Dyson Air Multiplier AM08 Test ✅ Er KANN den Sommer retten

Dyson Air Multiplier AM08 test bewertung note

Der Dyson AM08 Standventilator ein elegantes Designobjekt

Der Dyson Air Multiplier AM08 Test: Hoch und konzentriert

Sieht man sich den Dyson AM08 genauer an, stellt man fest, dass der Ventilator etwas günstiger zu haben ist, als der AM07, aber auch weniger Luft durch den Raum schickt. Wir werden jetzt sehen, ob man mit diesem Gerät einen besseren Kauf tätigt. Offiziell ist dieser Ventilator der Nachfolger zum AM03, der die gleiche Bauform aufweist. Unser AM08 Test zeigt, was besser gemacht wurde und was Dyson verpasst hat:

Technische Daten des Dyson AM08

Motorleistung:55 Watt
Luftgeschwindigkeit bei max. Power:3,0 Meter/Sekunde
Luftdurchsatz bei max. Power:600 Liter/Sekunde
Abmessungen:140,8 x 45 x 28,0 cm
Luftringdurchmesser:30cm
Gewicht:1,83 kg

pflege staub Dyson ventilator Air Multiplier AM08

Die Pflege des AM08 ist kinderleicht


Um den Luftstrom gezielt einsetzen zu können, kann der Lüftungsring geneigt und gedreht werden.
Die Luftgeschwindigkeit des AM08 beträgt ebenso wie bei der siebenten Version 3 Meter pro Sekunde im Maximum. Solch eine hohe Geschwindigkeit wird man in den seltensten Fällen benötigen, höchstens in einem großen Raum. Für mittelgroße Geschwindigkeit kann die höchste Stufe für den Anfang gut sein, dann sollte man eine niedrigere wählen, um Geräusche zu vermeiden. Für uns im AM08 Test hat sich die mittlere Stufe als guter Kompromiss erwiesen.

Es ist also gut zu wissen, dass der AM08 trotz leisem Betriebsgeräusch eine hohe Leistung mitbringt. Hier erfahren Sie mehr zur Lautstärke des Dyson AM08.

Besonderheiten des Ventilators

Die Fernbedienung

fernbedienung sleep timer Dyson Air Multiplier test

Über die Fernbedienung lassen sich die wichtigen Funktionen kontrollieren

  • Die Fernbedienung erlaubt unverzichtbare Features einzustellen. Darunter fallen die Sleep-Timer Funktion, dank der sich der Kühler nach 15 Minuten, 30 Minuten, 45 Minuten oder 1-9 Stunden selbst abstellt. Ideal, wenn man ihn vor dem Schlafengehen anschaltet. Da magnetisch, kann man die Fernbedienung einfach an den Standfuß oder Ring des Ventilators hängen. Hat sich auch im AM08 Test bewährt.
  • Das Design
    Auf dem Standfuß ist ein einfach gehaltenes Display angebracht, welches die Stärke des Luftstroms anzeigt oder bei angeschaltetem Timer die verbleibende Zeit. Dieses kann aber etwas hell sein, dass man im Schlafzimmer etwas vors Display stellen sollte.
    Eine regulierbare Helligkeit des Displays wäre wünschenswert gewesen… Abzug im AM08 Test.
  • Die Höhenverstellung
    Die Höhe des Dyson Air Multiplier AM08 kann zwischen 110 und 140cm verstellt werden. Die niedrigere Stufe ist besonders dann sinnvoll, wenn man den Ventilator in sein Schlafzimmer stellen möchte, da man dort selbst niedriger gelegen ist. Da der AM 08 noch einmal 35% leiser ist als der AM03, werden selbst hellhörige Schlafende ihn dann auf den Stufen 1-3 nicht hören.

Auf Amazon ansehen

dyson am08 lüftungsring neigen höhenverstellbar 100cm 140cm

Die Vorrichtung, die das Drehen und Neigen des AM08 ermöglicht, ist stabil und einfach zu bedienen

Übrigens: Wer den lieber in schwarz sein eigen nennen möchte, sollte hier zugreifen. Diese Version ist zudem noch deutlich günstiger:

Fazit: Der Dyson Air Multiplier AM08 im Test

Auf niedrigeren Stufen ist der Dyson Air Multiplier AM08 nochmals leiser und stromsparender als sein Vorgänger und dabei genauso ein schickes Designobjekt. Zwar erhält man hier nicht unbedingt einen viel innovativeren Ventilator als die anderen Air Multiplier Aber wenn es schon ein Dyson sein soll, ist man mit diesem Gerät bestens beraten.

Zu den Rezensionen

Dyson Air Multiplier AM08

7.8

Lüftungsvolumen

7.5/10

Geräuschpegel

9.0/10

Funktionen

7.5/10

Preis-Leistung

6.5/10

Kundenzufriedenheit

8.5/10

Pro

  • Leise
  • Elegantes Design
  • Energieeffizient

Kontra

  • Display etwas hell
  • Kein Quantensprung gegenüber Vorgängern

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.